nach unten

T-Mobile entschuldigt sich mit Gratis SMS

Das war sicher Ironisch gemeint und sollte kein Argument sein. Man kann (und sollte) sich schon darüber aufregen, aber dabei sollte es auch sachlich bleiben. Das soetwas passiert ist ärgerlich, aber nicht unbedingt immer zu vermeiden. Das einige Kunden mit den FreiSMS "entschädigt" werden ist meiner Meinung nach ein Fairer Zug, der bei anderen Providern (zB O2, bei denen ich das Problem des öfteren hatte) nicht unbedingt zu erwarten ist.
@Danke Quote
Also bei mir war O2 immer sehr kulant.
So nutzt meine Tochter zur Zeit das Internet Pack M welches normalerweise 10€ kostet für die gesamte MVLZ kostenfrei !

Und das nur weil 3 Tage UMTS nicht ging....
Ich hatte damals angerufen warum UMTS nicht ging - 3 Tage später bekam ich ein Schreiben das das Pack M kostenfrei ist !
@Danke Quote
Ist doch cool so viele SMS (auch sogar noch in alle Netze?) zu schreiben.
@Danke Quote
Zitat T-Mobile: Als kleine Geste können alle T-Mobile Kunden am Sonntag, den 26.04.2009, kostenlos unbegrenzt viele SMS in alle deutschen Mobilfunknetze und ins Festnetz senden.
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com