nach unten

HomePod-Preis sinkt um 50$

Hier geht es zur originalen News: HomePod-Preis sinkt um 50$ im Blog

Zitat:[Bild: Apple_HomePod.jpg]



Apple hat heute den Preis für seinen HomePod im Online-Shop um 50 US-Dollar gesenkt, wodurch der intelligente Lautsprecher jetzt für 299 US-Dollar angeboten wird, gegenüber vorher 349 US-Dollar. Der Preisverfall ist laut MacRumors auf die jüngsten Rabatte bei mehreren Drittanbietern in den USA zurückzuführen.




Ähnliche Preissenkungen gab es am heute auch in anderen Regionen und Gebieten, der Preis für einen HomePod in Großbritannien fiel zum Beispiel von 319 £ auf 279 $. In Deutschland ist der Preis bisher unverändert von 349 auf 329€ gesunken.




Apples HomePod-Lautsprecher machte laut einem Bericht vom Februar nur sechs Prozent der US Smart Speakers bis zum vierten Quartal 2018 aus.




Im April 2018 sagte der gut vernetzte Analyst Ming-Chi Kuo, dass Apple eine "Low-Cost-Version" des HomePod "überdenken" würde, möglicherweise weil die Verkäufe des aktuellen Modells „unter den Markterwartungen" liegen. Ein Bericht aus China sagte, dass der „Low-Cost-HomePod“ in den Vereinigten Staaten zwischen 150 und 200 US-Dollar kosten könnte.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.04.2019, 13:31 von NewsBot.)
@Danke Quote
So ein Zufall, das ist genau der Preis für ein Amazon Echo Plus Stereo-System  Biggrin
@Danke Quote
Der Pod ist einfach zu teuer. Besonders wenn man damit als letzter auf den Markt kommt. Da darf man sich über nicht erreichte Absatzzahlen nicht wundern...
@Danke Quote
Erste Angebote ab 288 Euro KLICK
@Danke Quote
Geschenkt würde ich den nehmen...


..um ihn zu verhökern und mit der Kohle Alexa-Zubehör zu kaufen... Biggrin
@Danke Quote
Brauche weder einen HomePod noch Alexa und den anderen Müll.
@Danke Quote
was hier wer braucht und was nicht, darum geht es doch hier gar nicht! Zwinkern
@Danke Quote
Wow jetzt ist er in Deutschland 20 Euro billiger[Bild: 1f602.png]
@Danke Quote
Apple ist halt sehr Großzügig [Bild: 1f602.png][Bild: 1f602.png][Bild: 1f602.png]
@Danke Quote
[Bild: 1f602.png][Bild: 1f602.png]
@Danke Quote
Hatte überlegt mir den pod ins Arbeitszimmer zu stellen. Allerdings nach stöbern in Tests habe ich mich für den weitaus günstigeren Sonos Play 1 entschieden. Super Teil für die Hälfte vom Preis.
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com