nach unten

Problem mit der Touch-Sensitivität und Display Beschichtung ?

Hallo zusammen,

habe mich gerade hier frisch angemeldet, da ich gerade ziemlich verunsichert bin.
Zuallererst muss gesagt werden: Ich bin komplett neu bei Apple und das iPhone 8 ist somit mein erstes Smartphone von Apple.

Und damit zum Problem, ich versuche es mal so genau wie möglich zu schildern..
Das Handy hab jetzt den 2. Tag. Und mir fällt auf, dass die "Touch-sensitiviät" teilweise recht schlecht ist.
Sprich ich muss oft etwas zwei, drei, vier mal antippen, bevor es auf als Eingabe verstanden wird.
Zum Beispiel im Browser das winzige x. Oder in YouTube bei einem Video die Zeit vorsuplen.
Auch bei der der Tastatur, wenn ich von Buchstaben auf die Zahlen wechsle, kommt es vor das ich mehrmals drücken muss. Es ist nicht ausnahmlos immer so, aber doch so oft, dass es mir auffällt und stört.
Liegt das enevtuell am Display, also an 3-D Touch? Das das Handy generell fester "gedrückt" werden möchte ?
Manchmal kommt es mir auch so vor, dass alles perfekt funktioniert und in der nächsten Sekunde muss ich schon wieder "nachtappen". Oder ist das alles nur Einbildung und das ist eben bei iPhones so ?
 
Das zweite "Problem" wäre quasi das Display coating. Also wohl die "schützende" Schicht auf dem Display.
Es kommt so rein gar nicht rutschig vor, sprich der Finger "stockt" so mehr darüber. Es fühlt sich eben nicht wirklich soft an.
Normal ??

Als Vergleich ziehe ich jetzt hier mein altes Handy hervor, welches das Samsung Galaxy S5 ist.
Zu ersterem, mein Galaxy S5 war/ist perfekt was die Sensitivität anbelangt. Es gibt sogar eine Option die mir erlaubt die Sensitivität so hoch zu regeln, dass das Display sogar reagiert wenn man mit dem Finger nicht ganz drauf ist, also ein halber Milimeter über dem Display ist.
Zu zweitens, das Displayglas vom S5 fühlt sich "soft" an. Der Finger gleitet mehr und es ist sozusagen weicher.
Bei meinem iPhone 8 fühlt sich das irgendwie viel härter an..

Ist das nun normal oder stelle ich mich vielleicht sogar blöd an ? Unsure

Falls ihr meint ich sollte es zurück zum Verkäufer schicken: Das hat sich wohl schon erldedigt.
Habe es von Ebay, vom Verkäufer "TM24-TRADE". Und auf dem mitgelierferten Rechnungszettel steht drauf, ich zitiere:
"Bitte beachten: Umtausch / Rückgabe nur bei Sachmangel mit Bon / Rechnung! Originalverpackt, unbenutzt und nicht registriert!" Nun, es ist aber jetzt nicht mehr verpackt, es ist auch eben benutzt und damit auch registriert!!  Crying

Eines noch: Die ganze Schilderung hört sich vielleicht schlimmer an als es ist. Da eben das mit den fehlenden Eingaben nur sporadisch vorkommt und nicht bei jedem Tap.
Klar, die Beschichtung ist so gesehen natürlich permanent.

Wäre sehr dankbar für eure Hilfe.
Vielen Dank
@Danke Quote
Kenne Deine Probleme nicht und das 8 Jahren iPhone.
@Danke Quote
@Elppa
Nur mal so zu dem Umtauschbedingungen: wie willst du denn einen Sachmangel feststellen wenn das Gerät original verpackt ist und du es für eine Reklamation nicht benutzen dürftest? Also einfach die Bedingungen ignorieren und eventuell wirklich das ganze als Mangel benennen. Jeder Anwalt würde sich freuen dich in diesem Fall zu vertreten da das ganze eigentlich vor Gericht wie im Fußball ein 11 Meter werden wird.
@Danke Quote
@SilentGSG9
Danke, das hab ich mir auch gedacht! Muss mir jetzt mal überlegen was ich jetzt mache.
@Danke Quote
@Elppa Wichtig ist, es erst mal ein paar Tage zu benutzen. Als Umsteiger brauchen die Finger ein paar Tage, bis sie sich dran gewöhnen.

Ebenso mal in einen Apple Store oder Handy Laden gehen, wo es apple Geräte gibt und dort mal mit den gleichen Modellen rumfummeln.

Wenn Du dann feststellst, das deines wirklich "komisch" ist, und du in einem Apple Store bist, kannst Du es dort sogar tauschen.
@Danke Quote
@Denner
Ja, genau. Denke ich warte noch ein paar Tage ab. Allerdings habe ich keinen Apple Store in meiner Nähe. Das geht ja auch bei den Gravis Stores, oder ?
@Danke Quote
@Elppa ja klar, Denner schlug ja vor in einem Apple Store oder einem anderen Handy Laden ein iPhone zu vergleichen.
Das geht natürlich auch in einem Gravis Store.
@Danke Quote
@Elppa das geht überall wo ein iPhone 8 verkauft und ausgestellt wird...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.11.2017, 22:13 von *Steffen*.)
@Danke Quote
@Elppa ja, ich glaube auch bei gravis kann man sein iPhone tauschen lassen, kann aber sein, das es dort eingeschickt wird.
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com