nach unten

GLAZ Liquid - Displayschutz (Apple Watch)

Ich hatte ja schon in einem anderen Thread gepostet, dass es von GLAZ einen flüssigen Displayschutz für die Apple Watch gibt. Der Videoblog iTrade hat jetzt ein zweites Video mit einem Fazit nach einem Monat veröffentlicht. Kurzfassung: GLAZ Liquid schützt eure Apple Watch zuverlässig vor Kratzern auf dem Display.

Links zum Produkt findet ihr auf dem youTube Kanal.




(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.08.2015, 10:03 von access.)
@Danke Quote
Sieht echt interessant aus.
Ich hab leider schon einen kleinen Kratzer am Display, wäre interessant ob dieser dadurch "aufgefüllt" wird.
@Danke Quote
Wäre großartig wenn es das in naher Zukunft auch für das iPhone gäbe.
@Danke Quote
Lässt sich bloss nie wieder entfernen .. und wollt ihr dann nach jeden Kratzer ne weitere Schicht auffüllen? Ich denke das klingt auf dem Papier bzw. im Video mal wieder besser als es ist .. so "bleibende" Sachen wären eh nichts für mich.
@Danke Quote
Ich weiß nicht ob @mosa99 einen ACP hat, wenn ja, würde ich vorher dei Uhr tauschen und mit einem Display ohne Kratzer starten. Ich weiß nicht ob das Mittel die Kratzer auffüllt, da solltet ihr besser mal beim Hersteller nachfragen.

@Temgesic Man muss es einmal im Jahr auftragen, d.h. so dauerhaft ist das auch nicht.

Um es klar zu stellen: Ich mache hier keine Werbung für GLAZ, Ihr kennt mich doch, ich bin eigentlich nicht für Folien, aber das hier finde ich eine interessante Sache. Ich bin über den Videoblog und das erste Video gestoplert und der Typ hat nach einem Monat ein weiteres Video gedreht und scheint mit dem Zeug zufrieden zu sein. Wer ernsthaftes Interesse hat, kann ja gerne noch weiter forschen oder halt mal die 25€ für einen Test investieren.
@Danke Quote
Hört sich wirklich sehr interessant an, ich habe aktuell eine Skinomi Folie drauf, die hält aber auch nicht was sie verspricht.

Das Problem ist für mich, das dieser Displayschutz dauerhaft ist und ich ihn nicht nach belieben entfernen kann. Was ist wenn man sich doch irgendwie sehr ungeschickt anstellt und es irgendwie schafft einen Staubkorn unter der Schutzschicht zu platzieren? Biggrin

Und der Preis ist halt auch recht hoch finde ich.
@Danke Quote
Mit Politur bekommst du das runterZwinkern
Für die Automobillacke gibt es solche Coatings schon seit ein paar Jahren und mit Staub hast du keine Probleme da die Schicht nur einige Müh dick ist.
@Danke Quote
Das Zeug soll wohl demnächst auch fürs iPhone rauskommen. Ich glaube ich werd mir das mal zu Testzwecken für meine Watch bestellen. Finde es zwar etwas zu teuer, aber durchaus interessant. Smiley
@Danke Quote
Meine Glaz kam heute und und ich wollte sie gerade natürlich voller Euphorie auftragen, leider war das Pad bereits komplett ausgetrocknet. :/

Mal direkt den Support angeschrieben, weil telefonisch meiner mehr erreichbar war...
@Danke Quote
@GIBBI Na Super... Ist ja ein toller Start
@Danke Quote
@GIBBI: Diesen Vorfall kann ich bestätigen ! Ich hatte mir für mein iP6 den GLAZ Protector gekauft (übrigens sehr geil!!) und für meinen Arbeitskollegen den "Flüssigschutz" für seine Watch mitbestellt.
Er hatte auch ein eingetrocknetes Pad geliefert bekommen. Ich hatte das auch in der Hand - da war wirklich nichts mehr "feucht" dran. Hat den Support angeschrieben und die Rückmeldung bekommen das er ein neues bekommt. Da wartet er aber nun auch schon eine gute Woche drauf !
@Danke Quote
Nehmt einfach Glasreiniger!
Wichtig ist nur das es fettfrei ist. Bei dem Liquid würde ich zu Isopropanolalkohol greifen. (50/50) mit destilliertem Wasser mischen
@Danke Quote
Ich denke sie meinen das Pad wo das GLAZ drauf ist, wenn es das Reinigungspad wär - so clever sind hier bestimmt alle.
@Danke Quote
Klingt für mich als wäre das Alkoholtuch gemeint
@Danke Quote
Nein, es ist das "Liquid" Tuch gemeint. Dies ist extra in einer Verpackung. Das Alkoholtuch ist ja schnuppe....
@Danke Quote
Genau, es geht um das Liquidtuch. Das Alkoholtuch war top! Lol
@Danke Quote
Der Support läuft übrigens recht problemfrei. Ich wurde g estern morgen direkt vom Glaz-Support angerufen und bekomme ein neues Glaz-Liquid zugeschickt.

Das Problem liegt wohl darin das die Flüssigkeit bei einer längeren Lagerung im warmen Postwagen oder ähnliches recht schnell austrocknet und kommt momentan scheinbar auch häufiger vor. Der Mitarbeiter am Telefon wusste auf jeden Fall direkt bescheid.
@Danke Quote
@Denon @GIBBI
Habt Ihr schon Ersatz bekommen?
@Danke Quote
@access

Jau, das Ersatzpad war leider auch wieder trocken, wenn auch nicht ganz so ausgetrocknet wie das erste Pad.

Der Support schickt mir jetzt noch ein neues Pad zu, die Temperaturen sind mittlerweile ja etwas niedriger, vielleicht klappts ja dieses mal. Smiley
@Danke Quote
Hey,
Ich überlege mir auch glaz auf die watch zu knallen...
Wie sieht denn eure "Langzeiterfahrung" damit aus?
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com