nach unten

[Anleitung] Mac OS X: MAC- Adresse Generieren und ändern

Was ist eine MAC-Adresse?

Jedes Gerät, egal ob Router, PC, Notebook etc., hat eine feste MAC-Adresse. Diese kann in einen MAC-Filter beim Router eingetragen und so der zugrff auf das Netzwerk beschränkt werden.
Diese feste MAC-Adresse kann man jedoch Software mäßig umändern.

Entweder mithilfe des Terminals. Oder, einfacher noch mit dem Programm LinkLiar.


So Funktioniert es mit LinkLiar

Downloadlink: LinkLiar


Schritt 1:

Habt Ihr das Programm Geladen, öffnet die .prefpane-Datei um die Installation zu starten. Sofern Ihr einen Virenscanner (Mac Gatekeeper) auf Eurem Mac Installiert habt und dieser die Installation Verweigern, macht Rechtsklick auf die Datei (Die Datei ist Normal im "Findet" -> "Download") und wählt nun -> "Öffnen".

Schritt 2:

Nun erscheint ein Fenster, dass das Programm Installiert werden muss, wählt eine der beiden Installationsmöglichkeiten aus.

[Bild: 17577400852990670049.png]



Schritt 3:

[Bild: 54291591381864917835.png]

Jetzt zeigt einem das Programm,alle Aktiven Verbindungen an.
Wählt man hier nun die MAC-Adresse einer Verbindung, so kann man diese ändern.

Das Programm speichert jedoch die Alte MAC-Adresse nicht, diese solltet Ihr vorher sichern!



Mit Hilfe des Terminals, geht es wie folgt:


Ins Terminal eingeben, braucht ihr nur den blauen Text.

1. [root@ibook.local:~]$ ifconfig en0 | grep ether
2. ether 00:0d:9f:3d:fa:16 <- Alte MAC-Adresse
3. [root@ibook.local:~]$ ifconfig hw ether 00:de:ad:be:af:23
4. [root@ibook.local:~]$ ifconfig en0 | grep ether
5. ether 00:de:ad:be:af:23 <- Neue MAC-Adresse



Ich selber das noch nicht Getestet!


Gruß Markus
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com