nach unten

iPhone Halterung von TomTom

Hi,

ich habe mir gerade mal den Spaß gemacht und im Saturn und MediaMarkt angerufen und gefragt, ab wann ich denn die Halterung fürs iPhone bei denen kaufen könnte.

Der Saturn Mitarbeiter sagte mir dann, wenn er sie jetzt bestellen würde, sie evtl. in 2 Wochen da sein würde. Allerdings hat er nicht nachgeschaut und machte auch keinen sehr kompetenten Eindruck.

Der Mitarbeiter von MediaMarkt dagegen machte sich wirklich Mühe und hat in seinen Systemen nachgeschaut. Er kann sie noch nicht bestellen und hat über diese Halterung auch noch keinerlei Informationen.
Daraufhin habe ich ihn gefragt, wie lange es denn dauern würde, wenn sie von der Halterung wüssten, bis diese dann in die Läden kommt. Der Mitarbeiter meinte, dass das in der Regel mindestens 2 Woche dauert, da dann einiges noch vom Einkauf usw. geregelt werden müsste.

Ich gehe deshalb davon aus, dass die TomTom Navigations Lösung noch mindestens 4 Wochen auf sich warten lassen wird, vor allem da von TomTom nichtmal ein Lebenszeichen kommt und seit Ankündigung nur "coming soon to the App Store" auf der Homepage steht.


Ich weiß jetzt nicht, ob das irgendjemanden interessiert oder ob ihr das alle schon wusstet. Ich teile euch das nur mit, da ich seit Tagen nach Informationen das Netz durchsuche und nicht wirklich Informationen finde.

Gruß
DerDa


PS: Noch eine persönliche Anmerkung. Ich finde es ehrlich gesagt unter aller Sau was TomTom da abzieht. Zuerst hieß es, meine ich mich zu erinnern, dass die Navigationslösung pünktlich zum Start des OS 3.0 in den AppStore kommt. Auf einmal heißt es nur noch "diesen Sommer" und absolut kein Lebenszeichen. Ich würde sehr gerne auf TomTom warten, aber so einen Bockmist muss ich mir dann doch nicht antun.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.06.2009, 11:51 von DerDa.)
@Danke Quote
lieber dauert es etwas länger und es funktioniert auch ohne probleme.

wie man es macht macht man es falsch.

kommt es zu spät sind die user verärgert. kommt ne verbugte version auch.
@Danke Quote
Nen paar Infos seitens TomTom wären trotzdem nice.
Ich mein, das ist nicht das erste Projekt von denen und die Projektmanager könnten ja wenigstens einen voraussichtlichen Veröffentlichungstermin bekannt geben. Aber die potentiellen Kunden so im dunkeln zu lassen ist halt einfach scheiße Sad
@Danke Quote
Hallo zusammen,

dachte zunächst, ach wartste noch ein Weilchen und entscheidest dich dann was du kaufst. Hab jetzt doch die Navigon Lösung gekauft, da ich keine Lust habe bis zum Sankt Nimmerleinstag zu warten, bis die TomTomler in die Gänge kommen.

TomTom verpast gerade ein Riesengeschäft und versaut sich erheblich das Image.

Ach ja: Auf den Halter war ich auch mal gespannt, ist mir jetzt aber auch egal. Irgendein Anbieter wird sicherlich einen Luxushalter herstellen.

Grüße

Roland
@Danke Quote
richtig und s verliert man Kunden ich habe mich jetzt für das Navigon entschieden und bin absolut zufrieden damit alles funktioniert so wie es soll kann es nur weiter empfehlen.
@Danke Quote
(26.06.2009, 12:46)ragingbull schrieb: kommt es zu spät sind die user verärgert. kommt ne verbugte version auch.

Und wie wäre es, es einfach richtig herum zu machen?

Grüße

Roland
@Danke Quote
hab auch navigon gekauft und bin absolut zufrieden. in der ch ist navigon top von allen gekauften apps! ich muss sagen hut ab.

tomtom hats verbockt! zudem ist der zug von navigon die preise erst günstig anlegen wohl ein sehr geschickter schzug!
@Danke Quote
*Scherz an*
Das wird wieder so sein:
Um einen Vergleich ziehen zu können, übe ich mich noch in Geduld und habe Navigon noch nicht geladen.
Wie ich mich kenne, wird mein Geduldsfaden aber spätestens nächste Woche reißen und ich schlage bei Navigon zu (wenn TT dann noch nicht draußen ist).

Ganz bestimmt kommt am nächsten, übernächsten Tag dann die TT-Software.... :sad:
Das ist bei mir immer so und es ist zum Verzweifeln :thumbdown:

Also stelle ich hier mal die tollkühne Behauptung auf, dass es mit TT in der nächsten Woche losgeht!
*Scherz aus*

Biggrin
@Danke Quote
Ich hatte eigentlich vor auch noch bis zum 30.6 zu warten ob es TomTom noch gebacken bekommt ihr Navi in den iTunes zu bringen bevor die Angebotspreise von Navigon auslaufen!!!

Habe aber grade eben mir das Navigon geladen als Europa Version da ich heute dringend ein Navi brauche und daher hat TomTom jetzt leider Pech gehabt so einfach ist das^^

Wer uns so lange Zappeln lässt ohne irgendwelche Infos hat unser Geld nicht verdient !!!
@Danke Quote
zurück zum thema:
ich würde saturn oder media markt jetzt nicht als referenz für erwerb von elektronischen artikeln sehn, da diese dort meist überteuert sind und die produktpalette meist nicht auf dem neuesten stand ist.
von daher würde ich sagen, dass die halterung im internet bestimmt sofort und zu einem wohl günstigeren preis zu bekommen ist, als in einem elektro"fach"markt
@Danke Quote
Ich denke eher, dem TE ging es darum "durch die Blume" zu erfahren, ob der MM in Sachen TT schon mehr weiß .... ZwinkernBiggrin

Ich gehe deshalb davon aus, da hier sicherlich TT den Halter zeitgleich mit der Soft an den Start bringen werden "will".
@Danke Quote
@Outlaw:
Rüchtüüüch Smiley
Das waren meine Gedankengänge. Es ist doch oft so, dass dem Kunden / Verbraucher viele Informationen vorenthalten werden vom Hersteller. Die Märkte, die die Produkte vertreiben kommen schneller und meist auch an bessere Informationen als Verbraucher, deshalb wollte ich einfach mal schauen, was die Märkte dazu sagen.

Und ja, ich gehe auch davon aus, dass der TT Halter zeitgleich mit der Software erscheinen wird.

@jthiel
Als Referenz sehe ich diese Märkte auch nicht, aber da sie zu den Vertreibern der elektronischen Geräte gehören, kann man auch so manchmal an obige Informationen kommen.
@Danke Quote
Als ob die Verzögerung wirklich an TomTom liegen würde die das Programm im Grunde schon seit Jahren fertig haben.... bitte leute! Es wird wieder um ein Hindernis gehen über das sich TomTom nicht wirklich äussern darf. Auch Apple weiss, dass ein Release von TomTom im Appstore im Vergleich zu den 0,79.-€ Programmen für grossen Umsatz sorgen wird. Schon der Name TomTom genügt dafür. Und hier will Apple sicher wieder ein grosses Stück ab haben.
@Danke Quote
war vor zwei wochen in apple store in münchen und habe deswegen nachgefragt..

man sagte zu mir das es noch änderungen an der halterung gab.
eine z.b. wenn man durch den Tunnel gefahren ist ist die GPS Verbindung abgebrochen und mit der neuen Halterung nicht mehr..
Er ahtte mir da verschiedene Punkte aufgezählt.
Die Navisoftware ist schon lange fertig aber man möchte ein Bundle auch anbieten...

Zum erscheinen hat er gesagt sehr sehr bald...
@Danke Quote
(01.08.2009, 13:56)tommy1982ba schrieb: z.b. wenn man durch den Tunnel gefahren ist ist die GPS Verbindung abgebrochen und mit der neuen Halterung nicht mehr..

Gruebel TomTom hat also zusammen mit Apple das Rätsel gelöst wie man in Tunneln kein GPS Empfang hat. Na, dann weiss ich ja bald auf wenige Meter genau wo ich im St. Gotthard Tunnel stehe Smiley
@Danke Quote
also laut den Verkäufer von Apple ja...
was da natürlich alles timmt weiss ich net
obwohl die im Apple Store München einen sehr sehr guten EIndruck gemacht haben..
@Danke Quote
mit an sicherheit grenzender warscheinlichkeit wird das nicht der fall sein...
@Danke Quote
denkste.....
@Danke Quote
Troll hier doch nicht rum. Die Armen Jungs fallen da tatsächlich drauf rein. Nicht jeder kennt die GPS Technologie Bitweise beim Namen wie Du.
@Danke Quote
https://iszene.com/images/smilies/wersuchet.gif
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.08.2009, 13:56 von Despot.)
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com