nach unten

Der wohl günstigste iPhone Tarif weltweit bei Orange AT

Österreich hat vielleicht günstigere Mobilfunkverträge, aber was haben die alles teurer als wir hier in Deutschland?
@Danke Quote
Darum gehts doch gar nicht. Es geht darum, dass sich ein Telekommunikationsunternehmen einen solchen Tarif leisten kann und die deutsche Telekom wieder ihr Bestes tut den Leuten die Kohle ab zu knöpfen.

Gibts die Regulierungsbehörde eigentlich wirklich oder regulieren die sich nur selbst?
@Danke Quote
Ich bevorzuge das Gesamtpaket zu betrachten. Und in diesem Paket geht es sehr wohl darum.
@Danke Quote
naja ganz stimmt der artikel nicht die 1000 sms gelten nur in die österreichischen netze nicht EU. nur gespräche sind in der eu dabei.

vom netz von orange red ich mal ernst nicht geschweige denn vom service u. was dahinter steckt.lg chris

bin ich froh das ich bei t-mo bin mit super konditionen
(03.02.2009, 23:19)*Leopard* schrieb: Österreich hat vielleicht günstigere Mobilfunkverträge, aber was haben die alles teurer als wir hier in Deutschland?

endlich mal einer der es sieht Smiley danke gg - stimmt leider
@Danke Quote
Hy also ich bin Österreicher und muss eines hier loswerden...T-mobile austria muss sich da keine Scheibe abschneiden den dort kostet (wenn man weiß wie man sich die Tarifpakete zusammenstellen muss) alles in einem 50 € und hier sind dann nicht nur 100 sms Österreichweit sondern auch 1000

Ich weiß nicht wie es bei euch in Deutschland ist mit den Tarifen aber aus der sicht mit dem empfang usw ist man mit T-mobile besser drann und kostet nur 1€ mehr !!

Mfg Herbert
@Danke Quote
Also der Empfang von one/Orange ist ja nicht besonders toll und zudem ist der Tarif, für österreichische Verhältnisse, noch relativ teuer. Da bleib ich doch lieber bei A1 und bob. (Vor allem für die Kinder ist bob optimal. 4 Cent/Min./SMS in alle Netze, ohne Grundgebühr und ohne Mindestumsatz.)
@Danke Quote
(08.02.2009, 08:25)maxafe schrieb: Also der Empfang von one/Orange ist ja nicht besonders toll.
Kann dir da nicht ganz zustimmen!
Also ich hab bis jetzt überall Empfang gehabt.
@Danke Quote
Und wo "überall"? Ich habe one-Bekannte in Niederösterreich (WU, BN und MD) und die beklagen sich über den schlechten Empfang.
@Danke Quote
Naja bei mir ist der Vorteil ich wohn in Wien da wird das Netz wesentlich besser ausgebaut sein als am LandSmiley
@Danke Quote
Und da liegt der Unterschied zwischen one und A1. Selbst auf den Bergen (Vorarlberg und Tirol) hab ich mit A1 vollen Empfang inkl. UMTS, EDGE und GPRS. Aber das ist ein anderes Thema. ^^
@Danke Quote
seltsam..
ich bin von a1 zu orange gewechselt, VOR ALLEM wegen dem Empfang Zwinkern

mit a1 hatte ich zuhause (hart bei Graz - grad mal 5 km von graz weg) in unsrem tal kessel da hinten einen strich empfang, max 2 - meistens aber kein netz...
hab mir das 3g von nem freund mit orange ausgeborgt
und das lief so genial - immer mind 3 striche und telefonieren ohne alle 30 sek abbruch
das war eigentlich meine entgültige entscheidungshilfe... jetzt bin ich auch bei orange

bob muss ich sagen, ist wirklich genial - aber nur für leute die wenig telefonieren/sms schreiben
sonst ist ein vertrag mit gratis zeug einfach besser

orange bietet auch dieses iphone paket mit 3gb internet im monat
das ist ein wahnsinn! bei a1 hatte ich 50 mb... um 5 euro... orange jetzt 3gb + 100 sms für 14 euro
und obendrauf noch ein 3g =)

also vonwegen a1 - kristallklar....
und ich hab geschaut - es liegt nicht am alten/neuen iPhone...
wobei man auch sagen muss, dass das iPhone im vergleich zu anderen handys einen relativ schlechten empfang hat...

just my 2 cents
@Danke Quote
@Larkin
Bob ist nichts für Leute, die ständig im Internet surfen. Ansonsten kann bob mit den "großen" Tarifen locker mithalten. Zwinkern

Der Rest ist Geschmackssache, daher ist es sinnlos darüber zudiskutieren, welcher Tarif besser ist. ^^

P.S.: Ich fahre viel in Österreich herum, darum ist mir auch der Empfang wichtig und wie ich schon sagte, mit A1 habe ich (fast) immer vollen Empfang, im Gegensatz bei anderen Tarifen. Daher kann ich das nicht nachvollziehen.
@Danke Quote
ich war letzte woche in wien und dort hat fast jeder ein iphone. ohne scheiss, ich hab fast nur iphones in der u-bahn gesehen. mit solchen tarifen gewinnt man nunmal die kundschaft. die härte ist ja, das es auch von t-mobile österreich solche guten tarife gibt. auf jeden fall sind sie um längen günstiger als in deutschland. da sieht man die "kundenfreundlichkeit" innerhalb eines monopols. wie mich dieser drecksladen anödet....
@Danke Quote
Zivi Kollege von mir hat ein 3G mit Orange, Ich meins mit A1, zb. hier in Lebring, mit A1 voller empfang mit Orange garkeiner ... gleich wie T-Mobile, fast nirgends Empfang.
@Danke Quote
(09.02.2009, 12:17)acitapple schrieb: ich war letzte woche in wien und dort hat fast jeder ein iphone. ohne scheiss, ich hab fast nur iphones in der u-bahn gesehen. mit solchen tarifen gewinnt man nunmal die kundschaft. die härte ist ja, das es auch von t-mobile österreich solche guten tarife gibt. auf jeden fall sind sie um längen günstiger als in deutschland. da sieht man die "kundenfreundlichkeit" innerhalb eines monopols. wie mich dieser drecksladen anödet....

Ja, ödet mich auch an, dass ich hier in Deutschland so gut wie überall Empfang habe.

FRag mich warum du bei T-Mobile bist, wenn es dir da nicht gefällt.
@Danke Quote
is schon beeindruckend wie günstig das is ösiland is.keine ahnung wie es mit empfang oder service aussieht.aber wenn ich mir die o.g. preise und die spritpreise ansehe sind das schon mal zwei dinge wo die mich bei den laufenden kosten locker in die tasche stecken.wo zahlen die leute in österreich denn mehr als wir?oder verdienen die weniger?
@Danke Quote
Naja, Sprit is nur bei euch teurer dank der Ökosteuer, wenn man die abziehen würde, wäre er bei uns wieder teurer, sowas gibts bei uns net.... was bei uns teurer is noch z.b. ist Supermarkt etc.

http://www.nachrichten.at/nachrichten/wi...rt15,95359


Autokauf is bei uns teurer, durch die NOVA die noch zur normalen MwSt. dazukommt, KFZ-Versicherung auch teurer etc.... , Liste geht noch weiter... Handyfonieren is zwar sehr günstig, weil sie sich gegenseitig hier platt machen, aber wenn ich mir die Preise für das Internet anguck und mit Deutschland vergleiche sehe ich auch einen riesen Unterschied...
@Danke Quote
(10.02.2009, 11:00)ArcHammer schrieb: is schon beeindruckend wie günstig das is ösiland is.keine ahnung wie es mit empfang oder service aussieht.aber wenn ich mir die o.g. preise und die spritpreise ansehe sind das schon mal zwei dinge wo die mich bei den laufenden kosten locker in die tasche stecken.wo zahlen die leute in österreich denn mehr als wir?oder verdienen die weniger?

Österreich liegt im BIP-Ranking ganz weit vorne und daher verdienen die ÖsterreicherInnen (theoretisch) mehr als die Deutschen. Aber wer viel verdient, der muss auch viel an den Staat zahlen. Deswegen sind die Steuern & Co. bei uns sehr hoch. (U.a. MwSt, NoVA, Vignette etc.)
@Danke Quote
Moin
Ich muss jetzt mal was loswerden. Also die Tarif Meckerei ist schon recht öde hier. Wenn es euch so annervt das hier alles teurer ist und sowieso sch.... , dann verdammt nochmal wandert aus .!
Ihr könnt nicht Tarife und Preise mit denen in anderen Ländern vergleichen. Das wäre genauso als wenn ihr Äpfel mit Birnen vergleicht.
Hier in Deutschland hat man scheinbar nur noch Heulsusen.

Sorry das musste ich mal loswerden. Nach einigen Jahren im Ausland ist es schon erschrekend wie verweichlicht viele in D sind.
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com