nach unten

Kontakte auf dem iPhone

Guten Morgen liebe Forums-Freunde
 
Seit wir im Geschäft umgestiegen sind von Office 2016 zu Office 365 werden mir auf dem iPhone bei Anrufen keine Kontaktbilder mehr angezeigt.
Dies, obwohl ich in Outlook 365 in den Kontakt-Visitenkarten Bilder sehe.
Diese Kontaktbilder habe ich (um diese bei Anrufen dann bildschirmfüllend auf dem iPhone dargestellt zu erhalten) alle auf dem iPhone in einem Foto-Album gespeichert.
Die Kontaktbilder hab ich dann auch alle einzeln auf dem iPhone zu den jeweiligen Kontakten hinzugefügt.
(diese werden also ab dem iPhone – Standard-Kontakte-App nach Outlook 365 synchronisiert).
Soweit so gut
Leider aber … seit der Umstellung zu Office 365 / Outlook 365 werden mir auf dem iPhone bei Anrufen keine Kontaktbilder mehr angezeigt. Woran mag das liegen ?
Wie stell ich das wieder ein ?
 
Was noch auffallend ist:
Bei einigen Kontakten auf dem iPhone wird das Kontaktbild nicht mehr angezeigt, wenn ich den Kontakt in der Kontakt-App öffne. Es steht dann unterhalb des Kontakts:
<<dieser Kontakt ist schreibgeschützt. Tipen Sie auf den Link oben um ihn in Outlook zu bearbeiten>>
Wenn ich dann auf den entsprechenden Link klicke, so wird mir auf dem Handy die Outlook-App geöffnet und der entsprechende Kontakt angezeigt. Ich kann hier dann allerdings keine Kontaktbilder speichern.
Es erscheint jeweils Fehlermeldung. Dieser Bildtip ist nicht erlaubt. Entfernen Sie das Bild vor dem Speichern.
 
Kennt jemand diese Phänomene ? wie habt Ihr das gelöst ?
Braucht es nach Umstellung zu Office 365 / Outlook 365 eine andere Kontakte-App auf dem iPhone ? (ich verwende aktuell die Standard-Kontakte-App vom iPhone)
 
Herzlichen Dank für Eure Tips !
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.11.2019, 08:56 von Seluaner.)
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com