nach unten

Eine Nachricht mit mehreren Messengern

Guten Abend zusammen

Ich möchte einen Kurzbefehl erstellen mit dem man eine Nachricht (einen Text) mit mehreren Messengern (z. B. WhatsApp, Viber, iMessage) gleichzeitig senden kann.
Ohne dass man den Text in allen Messengern separat eintippen und senden muss.

Ich blicke da aber nicht durch wie das gehen könnte.

Kann mir da vielleicht jemand helfen?
@Danke Quote
Du hast Deine Aufgabe noch nicht vollständig beschrieben.

Soll der Text erst nach dem Aufrufen des KB vom Nutzer eingegeben werden oder ist er fix?

Soll der Nutzer nach dem Aufrufen des KB wählen können, an welche Adressaten gesendet werden soll oder sind die Adressaten fix?

Hier ein einfaches Beispiel eines KB, wo der Nutzer den Text jedesmal neu eingeben kann. Der Rest ist fix.

https://www.iCloud.com/shortcuts/4d2ff70...9a330fe60b

HTH Smiley
@Danke Quote
@fermion

Danke für deine Antwort.
Am besten wäre es wenn man einen Text selber eingibt, und dieser Text dann gleichzeitig (geht auch nacheinander) per SMS und WhatsApp gesendet wird.
Eventuell dass man da auch mehrere Messenger wie Viber dazunehmen kann.

Was noch gut wäre ist, wenn man gleich fix den Empfänger hinterlegen kann, an den die Nachricht (en) gehen sollen.

Danke für den Code. Der ist super!

Kann man eigentlich auch Viber, Signal, Telegram hinzufügen?
Beim + kann ich diese Messenger nicht finden.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.10.2019, 18:59 von derenko.)
@Danke Quote
@derenko
Freut mich, dass der KB hilfreich für Dich war.
Dann hatte ich ja intuitiv genau die Variante gebaut, die Du haben wolltest Smiley

Der Empfänger ist fix hinterlegt. Genauer: die beiden verschiedenen Empfänger sind fix eingetragen.

Andere Messenger scheinen nicht angeboten zu werden. Die Ursachen kenne ich nicht. Ob Apple da besonders hohe Hürden festlegt? Ob die Anbieter der Messenger keine Lust haben, sowas anzubieten?

Aber mal aus Neugier:
Wenn Du an einen einzigen Empfänger auf verschiedenen Kanälen sendest: welchen Nutzen hat das für Dich/für den Empfänger.

Ich selber als Empfänger würde das eher als Belästigung empfinden.
@Danke Quote
(27.09.2019, 19:31)derenko schrieb: Ich blicke da aber nicht durch wie das gehen könnte.

Wie du bin ich mit KB Anfänger. Ein in die tiefe gehendes deutschsprachiges Tutorial habe ich bisher nicht gefunden.

In englischer Sprache finde ich https://learn.macsparky.com/p/shortcuts13/ (das ist ein Trailer für den vollständigen kostenpflichtigen Video-Kurs) exzellent.

Der Macher hat ein gutes didaktisches Talent und hebt sich wohltuend von dem vielen oberflächlichen "Schnell-Schnell" ab.

Falls ich nix Vergleichbares auf Deutsch finde, werde ich erwägen den Kurs zu kaufen.
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com