Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

"Zahl runden" klappt nicht
#1

Moin.

Ich habe gestern länger versucht, einen Fehler in meinem Kurzbefehl zu finden. Ohne Erfolg.

Übersehe ich etwas, oder bin ich auf einen Bug gestoßen?

Bis zur dritten Aktion läuft alles völlig erwartungsgemäß:
Die Nummer wird korrekt mit allen Nachkommastellen ausgegeben.

Sobald ich die vierte Aktion hinzufüge lautet das Ergebnis, wie ihr im Screenshot sehen könnt: 0

Noch ein Hinweis: Die Ersetzungsaktion ist nur deshalb nötig, weil Apple Dezimalgrad falsch ausgibt: nämlich in der englischen Zahlenschreibweise mit "." statt ",".

https://www.iCloud.com/shortcuts/6945275...202a6491c4

   
Zitieren
#2

@fermion was passiert denn…wenn du erst rundest und dann austauschst?
Zitieren
#3

Nützt nix, denn die Zahl mit Punkt wird als ganze Zahl betrachtet und nicht als Dezimalzahl.

Mich interessiert aber erstmal vor allem: was erwartet ihr als Ergebnis bei diesem Kurzbefehl.
Zitieren
#4

Du solltest vielleicht nicht auf Hundertausend runden, da wird jede Zahl unter 50.000 auf 0 gerundet. Da ich denke, dass Du auf ein paar Nachkommastellen runden willst und würde es mal mit Hunderttausenstel probieren.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Zitieren
#5

@Wakko
Manchmal ist man sowas von blind. Ich habe zig mal dieses Wort "Hunderttausender" gelesen und es immer als "Hundertausenstel" wahrgenommen.
Danke.
Zitieren
#6

@fermion
https://m.iszene.com/thread-188112-post-...pid2402650

Zwinkern o/
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste