nach unten

Jetzt für alle: Apple Arcade startet auf iOS

Hier geht es zur originalen News: Jetzt für alle: Apple Arcade startet auf iOS im Blog

Zitat:[Bild: BildschirmfotoX2019-09-19XumX12.36X.03X.png]



Nachdem die Betatester bereits seit diesem Montag mit Arcade spielen können kommt Apples Spieleflatrate ab heute auf alle anderen Geräte mit iOS 13.




Der erste Monat ist kostenlos (Achtung, ab dem Moment in dem ihr das Probeabo kündigt stehen euch die Spiele nicht mehr zur Verfügung, ein erneutes Probeabo ist danach nicht mehr möglich), danach ist Arcade für 4,99€ im Monat über den App Store zu abonnieren. Ihr könnt die im Paket enthaltenen Spiele mit der ganzen Familie nutzen. Dafür wird kein zusätzlicher Aufpreis verlangt, auch wird es in den Spielen keine In-App-Käufe geben.




Derzeit ist Arcade noch sehr unübersichtlich aufgebaut, wurde aber jeden Tag etwas umgestaltet und um Funktionen erweitert und wird vermutlich erst im Laufe von iOS 13 sein finales Design finden.




Die für den Herbst angekündigten 100 Apps sind derzeit noch nicht enthalten, in den letzten Tagen wurden Nacht für Nacht zwei bis fünf neue Spiele hochgeladen, dabei auch hochwertige Spiele wie das Super Mario Kart-ähnliche "Sonic Racing", welches vermutlich auf der am 30. September startenden tvOS- Version von Arcade erst so richtig wirken wird.




Auf dieser Internetseite macht sich @killercow die Arbeit, alle verfügbaren Spiele aufzulisten und übersichtlich zu sortieren, hier lassen sich Neuzugänge auch deutlich schneller finden als derzeit in der Arcade-Rubrik und auf einen Blick erkennen, ob die Apps zB mit einem Controller gesteuert werden können.




Die Spiele können alle offline über iPhone, iPod touch, ab 30. September auf iPadOS und tvOS 13 und ab Oktober auf macOS Catalina gespielt werden.




@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com