nach unten

Vodafone Business Vertragsfrage

Hey,

ist hier jemand, der bei Vodafone arbeitet, und mir evtl helfen kann?

Und zwar folgendes, ich habe im April bei einem neuen Arbeitgeber angefangen, der mir dann jetzt einen Firmenvertrag bei der Telekom anbietet. Soweit so gut.

Ich sollte nun bei Vodafone anrufen und um Freigabe der Nummer bitten.

Die Freigabe ist kein Problem, wohl aber, den Vertrag kostentechnisch runterzubrechen, sodass ich nur noch minimale Kosten habe.

Der Vertrag würde, Stand jetzt, noch bis nächstes Jahr September laufen. Für eine ordentliche Kündigung it es schon zu spät.

Vodafone kann/möchte mir nicht viel entgegenkommen um die Kosten auf ein Minimum zu senken. Ein Wochenendtarif ist wohl sofort kündbar, aber der Datentarif ist nicht kündbar, sondern nur zum Dezember hin von 5GB auf 1GB reduzierbar.

Frage an euch Vodafone'ler: Ist es irgendwie vielleicht doch möglich, den Vertrag auf ein Minimum (nur Grundgebühr) runterzubrechen?
@Danke Quote
Sofern die Mindestlaufzeit der Datenoption (24 Monate) erreicht wurde, kann man durchaus auf Kulanz was drehen. Wenn du magst, sende mir mal deine Nummer und ich schau es mir morgen mal an.
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com