Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

[Kurz notiert] StreamOn-Fehler: Telekom rechnet versehentlich YouTube-Streams ab
#1

Problem besteht seit mehreren Tagen - StreamOn-Fehler: Telekom rechnet versehentlich YouTube-Streams ab

Ein kleiner Warnhinweis für StreamOn-Kunden der Telekom. Derzeit kommt es offenbar zu Abrechnungsfehlern bei der YouTube-Nutzung. Das verbrauchte Datenvolumen wird zumindest teilweise trotz aktiver StreamOn-Option vom regulären Monatskontingent abgezogen.

Quellw - Klick
Zitieren
#2

Jop, kann ich bei mir bestätigen ?
Zitieren
#3

Hier auch [Bild: 261d-fe0f.png]

Now it´s time to present the main Vocal
Zitieren
#4

Ja, hier auch. Tochter hat bereits kein Volumen mehr. Kubdenservice will von nichts wissen und fordert kostenpflichtiges Nachbuchen.
Zitieren
#5

@RaZerBenQ einfach nochmal anrufen
Zitieren
#6

@RaZerBenQ anrufen und den Kundenservice mal auf die Telekom-Hilft Seite https://telekomhilft.telekom.de/t5/Mobil...-p/3949805 aufmerksam machen...
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste