nach unten

Apple veröffentlicht neuen iPod touch mit A10-Chip

Hier geht es zur originalen News: Apple veröffentlicht neuen iPod touch mit A10-Chip im Blog

Zitat:[Bild: A2C9B1AA-B57B-4432-A984-0BA65621A2F4.jpeg]



Apple hat heute den neuen iPod touch mit stärkerer Leistung, verbesserten Features und erweiterten Kommunikationsmöglichkeiten vorgestellt. Der von Apple entwickelte A10 Fusion Chip bietet verbesserte Leistung bei Spielen und ermöglicht erstmals auf dem iPod immersive Augmented Reality (AR)-Erlebnisse und FaceTime-Gruppenanrufe um gleichzeitig mit Familienmitgliedern, Freunden oder Kollegen zu chatten. Der neue iPod touch kann ab heute auf apple.com und in der Apple Store App sowie später in der Woche im Handel bestellt werden.




Der iPod touch bietet ab sofort eine Kapazität von 256 GB und somit viel Platz zum Herunterladen von Musik für das Offline-Hören über Apple Music oder den iTunes Store. Mit Apple Music können Abonnenten auf einen Katalog mit über 50 Millionen Songs, Tausenden von Playlists, Beats 1 Radio und täglichen redaktionellen Empfehlungen von Musikexperten aus der ganzen Welt zugreifen. Abonnenten können ihre eigenen Playlists erstellen, Musikvideos ansehen, exklusive Beats 1-Sendungen ihrer Lieblingskünstler auf Abruf hören und Musik mit ihren Freunden teilen.








Der neue iPod touch bietet lustige aber auch produktive AR-Erlebnisse, sei es bei Spielen, im Bildungsbereich oder beim Surfen im Internet. AR-Erlebnisse sind mit neuen Funktionen wie geteilter oder persistenter AR, die an einen bestimmten Ort gebunden sind, noch ansprechender und immersiver. Die Bilderkennung ermöglicht es dem neuen iPod touch, virtuelle 3D-Objekte wie Spielzeug und Figuren in magischer Art und Weise zum Leben zu erwecken.





Preise und Verfügbarkeit




  • Der neue iPod touch ist ab 229 Euro inkl. MwSt. für das 32 GB-Modell, 339 Euro inkl. MwSt. für das 128 GB-Modell und 449 Euroinkl. MwSt. für das 256 GB-Modell auf apple.com, in der Apple Store App und in den Apple Stores sowie bei autorisierten Apple Händlern und ausgewählten Mobilfunkanbietern erhältlich (Preise können variieren). Der iPod touch ist in sechs Farben verfügbar: Space Grau, Weiß, Gold, Blau, Pink und als (PRODUCT)RED.
  • Die neuen iPod touch-Modelle können ab heute auf apple.com und in der Apple Store App in Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Hongkong, Irland, Italien, Japan, Kanada, Luxemburg, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Spanien, Tschechien, Türkei, Ungarn, den USA und den Vereinigten Arabischen Emiraten bestellt werden.
@Danke Quote
Ich frage mich ob Apple damit rechnet, dass sie davon eine nennenswerte Anzahl verkaufen?
@Danke Quote
Wieder ein Teil mit homebutton. Ich lach mich schlapp.


@Danke Quote
Wer kauft so etwas heutzutage noch??
@Danke Quote
Apple hatte anscheinend noch ein wenig Hardware auf Lager [Bild: 1f602.png]
@Danke Quote
Ich würde so etwas einem Kind schenken, für das ein Handy und Internet noch zu früh ist,
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.05.2019, 23:36 von Denner.)
@Danke Quote
@Denner Voll nett. Kann ich dir meine Adresse schicken?
@Danke Quote
@Denner
Ja, einem Kind schenken. Aber nicht zu diesem Preis! 99€ für ein Kind, ja. Aber 229€? Never
@Danke Quote
In mir keimt bei solchen Infos wieder die Hoffnung auf dass Apple eine Neuauflage des SE macht. Gerne die gleiche Größe, mit Touch-ID und Innereien des iPhone 8 :-)
@Danke Quote
Apple hat den Schuss immer noch nicht gehört. Für den Preis gibt es gefühlt 1000 Smartphones auf dem Markt die nicht so altbacken aussehen...
@Danke Quote
Sehe ich öfters um damit in einem Geschäft zu zahlen.
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com