nach unten

Akkulaufzeit AW4

@schuerschuh
Kann das was mit der ESim zu tun haben, das diese trotz Verbindung zum iPhone irgend welche Spirenzien macht?
Kann man das nicht abstellen, das diese Funktion völlig deaktiviert ist?
Habe die 44er ohne ESim , komme aber auch 2 Tage mit übers Land.
Lade Morgens auf , bevor ich starte, habe das teil wegen der Schlafanalyse in der Nacht auch immer um. Aber meist sind es über die Nacht nur 10-12% was da an Akku weg geht.
@Danke Quote
@Jens72
Danke für den Hinweis, das habe ich alles bereits schon versucht...
Ich warte jetzt einfach mal die Zeit ab, evtl. verbessert sich ja alles von alleine...


@Danke Quote
Gestern hat es mich auch erwischt. 72% geladen. Nach 2 Stunden 10%. Krass. Watch neu gestartet, entkoppelt, neu aufgesetzt. Danach über Nacht am Ladegerät gehabt. 5.40 Uhr runtergenommen, nun 76%. Was das war keine Ahnung. Habe nun aber dennoch mal die eSim ausgemacht und wlan abgeschalten. Mal gucken.
@Danke Quote
@indiana1212
Sag ich doch, das mit der ESim, kann im Normalfall, wenn im Standby dann Akku ziehen. Dann geht die aus Wlan raus, und auf die SIM, und das zieht.
@Danke Quote
Soooooo. Hehe. Hab den Fehler gefunden. Die lustigen Gesellen von O2 haben die Netzbetreiber Daten aktualisiert. Das Ding ist irgendwann am iPhone angekommen, aber auf der Watch nicht. Deswegen hat die Watch die ganze Zeit Ping Pong gespielt. Also immer irgendwas gesucht. 

Nun ist alles wieder wie es sein soll. So ein Käse  Wink
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.05.2019, 12:36 von Stefan.)
@Danke Quote
@indiana1212
Na bitte.
Also im grossen ganzen doch mit der ESim das Problem.
Dann weiter viel Spass ;-))
@Danke Quote
Moin, hier mein feedback:
habe soeben meine Watch im Apple Store abgeholt, bzw. eine fabrikneue erhalten.
Der Typ meinte, bei Akkuproblemen (bei mir wurde festgestellt, dass der Akku tatsächlich kaputt war...) bei der Watch wird diese stets ausgetauscht und aufgrund der Firmenpolitik nicht repariert.
Ich hoffe nur, dass der ganze Driss nicht wieder nach 5 Monaten anfängt.
@Danke Quote
@indiana1212 wie hast du das Netzbetreiber Update auf die Watch bekommen?

Hier ist iPhone auf der Beta aber die Watch im Original so.
@Danke Quote
Hi Denner,

anscheinend habe ich das falsch ausgedrückt. Also. Watch. Einstellungen. Mobiles Netz. Tarif hat nichts mehr angezeigt. Status war auch nicht verbunden.

Am iPhone habe ich dann irgendwann die Netzbetreiber Update Meldung erhalten.

Ab dem Zeitpunkt war dann das Zeug auf der Watch auch wieder OK. Aber in der Zwischenzeit hat sich die Watch leer gerödelt. Denke ich zumindest.

Momentan habe ich Mobilfunk auf der Watch aus und in 12 Stunden einen Akku Verbrauch von 15 bis 20 Prozent. So wie es sein soll. Also 2 Tage ohne laden
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com