nach unten

Kontakte von einem zurückgesetztem iPhone, ohne Backup wieder herstellen

Moin,

Kann man Kontakte und Nachrichten von einem zurückgesetztem iPhone, ohne Backup wieder herstellen?

Vor einiger Zeit ist das Display von meinem iPhone 6 kaputt gegangen. Danach konnte ich es nur noch teilweise bedienen. Ich schaltete es aus und kaufte mir erstmal ein neues Smartphone. Irgendwann fiel mir ein, dass ich noch alte wichtige Kontakte und Nachrichten auf meinem iPhone hatte. Als ich es wieder anschalten wollte, musste ich logischer Weise, wieder mein Pin eingeben, was sich mit einem kaputten Display, als ein sehr schwieriges Unterfangen erwies. Dummerweise, kaufte ich mir kein neues Display, sondern ein Kabel um eine Tastatur anzuschließen... Damit versuchte ich den Pin einzugeben, nur leider wurde durch das kaputte Display immer noch zusätzlich irgendwas ausgewählt. Naja und weil ich weiterhin dumm war, habe ich es mehrmals erfolglos probiert... Daraufhin wurde mein iPhone automatisch auf Werkseinstellung zurück gesetzt. Und natürlich habe ich vorher nie ein Backup gemacht... 

Wenn ihr mir sagt, dass man die Kontakte und Nachrichten noch irgendwie retten kann, würde ich mir jetzt ein Display kaufen und es versuchen.
@Danke Quote
Wenn kein Backup vorhanden und die Cloud nicht aktiviert war sieht es leider schlecht aus.
@Danke Quote
Und wie sieht es mit diesen ominösen "Rettungssoftwares" aus? Angeblich können ja bestimmte Programme alte Daten wiederherstellen, weil die Daten irgendwo im System noch gespeichert sein sollen. Oder ist das alles nur Unfug und Geldmacherei?
@Danke Quote
@bierbaron27 kann ich Dir keine Auskunft zu geben, da ich solche Programme noch nie benutzen musste.
@Danke Quote
Hmm wäre gut, wenn es hier jemand gibt, der damit Erfahrung gemacht hat.
@Danke Quote
@bierbaron27 Werkseinstellungen sind Werkseinstellungen…da mach ich dir ohne Backup keine Hoffnung, auch nicht mit ominöser Software.
@Danke Quote
Was heißt ominöse Software?
Ein Werksreset bedeutet noch lange nicht das das Dateisystem auch komplett gelöscht wurde. Im Gegenteil hat die Vergangenheit immer gezeigt, das Dateileichen auch nach einem Reset vorhanden waren. Von daher ist der Gedanke einer Wiederherstellung keinesfalls unrealistisch.
@Danke Quote
@Sonni na dann mal viel Spaß dabei ;) genau das war bestimmt der Ansatz seitens  
Das Dateisystem ist auch nicht komplett gelöscht…soll ja wiederhergestellt werden…die Benutzerdaten sicher.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.03.2019, 23:05 von dusti64.)
@Danke Quote
@Sonni ich glaube aber nicht, das ihm seine Kontakte 2.500€ wert sind. (Professionelle Datenrettung).
@Danke Quote
@Denner Glaube ich auch nicht, aber hier wurde suggeriert das eine Wiederherstellung völlig aussichtslos ist, dem wollte ich widersprechen.
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com