nach unten

Frage zum neuen iPhone Kauf

Hallo,

ich überlege mir ein neues iPhone 8 zu kaufen.
Im Apple Store, Mediamarkt etc. kostet es 799€, bei amazon gibts die schon für ca. 630 € allerdings haben die so eine komische Bezeichnung wie "MQ6G2ZD/A"
Kann mich da mal bitte einer Aufklären?
Haben solche Geräte einen Nachteil?
Wie z.Bsp.:
- unterschiede in der Garantie
- eingeschränkte funktionen mit meiner Apple watch oder irgendwas ähnliches

Bei Apple auf der HP finde ich solche Nummern überhaupt nicht

Vielen Dank für Eure Hilfe
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.07.2018, 20:29 von Darius.)
@Danke Quote
Wahrscheinlich kommt der Preisunterschied von zwei verschiedenen Speicherversionen. Die Angabe MQ6H2ZD ist die Artikelnummer von Apple. Gib sie in Google ein und Du siehst das der erste Treffer dich direkt auf die Apple Seite führt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.07.2018, 19:34 von Stefan.)
@Danke Quote
(08.07.2018, 19:30)auerberger schrieb: Wahrscheinlich kommt der Preisunterschied von zwei verschiedenen Speicherversionen.....

Nein, es handelt sich bei allen Verkäufern um die 64 Gb Variante.
@Danke Quote
@veita80 dann Kauf bei Amazon. Wenn es nichts ist kannst du ja problemlos zurückschicken.
@Danke Quote
(08.07.2018, 19:28)veita80 schrieb: .......
Haben solche Geräte einen Nachteil?
Wie z.Bsp.:
- unterschiede in der Garantie
- eingeschränkte funktionen mit meiner Apple watch oder irgendwas ähnliches
darum geht es mir
@Danke Quote
Nein!
@Danke Quote
Nachteile sehe ich keine, eher preisliche Vorteile wenn es sich um Neuware handelt.

Kommt darauf an woher die Geräte stammen, bzw. wann der Kauf getätigt würde. Die Spanne kann von wenigen Wochen bis fast vollen Garantie Zeit reichen.

Die Garantie gilt bei gewerblichen Handel ab der ersten Aktivierung, bei privaten Käufen ab Verkaufsdatum.
Mit der Watch sollte es keine Probleme geben.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.07.2018, 20:27 von Darius.)
@Danke Quote
@Darius

da es sich bei amazon ja um einen gewerblichen Verkäufer handelt sollte ich dann ja die vollen 2 Jahre haben. Da ich ja die 1. Aktivierung tätige.
@Danke Quote
Habe mir das X auch für 1075€ gekauft, knapp 300€ unter Apple Preis. Händler via Ebay
@Danke Quote
Gerade mal den Händler bei amazon näher angeschaut, der hat seine Kundendienstadresse in den USA. Daher wird es wohl auch ein Gerät für die USA sein und da gibt es definitiv keine 2 Jahre Garantie.
Dann sind meine Bedenken dann doch nicht ganz so ungegründet?

@!CAZZ!
deins sollte dann ja auch keins sein. Wie ist das bei dir?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.07.2018, 21:06 von veita80.)
@Danke Quote
@veita80
Apple gibt ein Jahr Garantie.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.07.2018, 21:28 von Darius.)
@Danke Quote
@veita80

Zwei Jahre Garantie gibts in Deutschland auch nicht. Apple gibt nur ein Jahr.


Darius, Bitte nicht Garantie und Gewährleistung verwechseln. Apple umgeht nicht EU recht.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.07.2018, 21:24 von Ratio.)
@Danke Quote
Bei einem Amerikanischen Händler ich würde aber sicherheitshalber nochmal bzgl. Net-Lock nachfragen. Diese sind in den USA immer noch weitverbreitet.
Für 630 € sollte es aber auch kein Problem sein, ein Neugerät von einem inländischen Händler zu bekommen.
@Danke Quote
@veita80

Ob aus USA oder Deutschland ist mir echt egal. Das Ding ist neu und läuft :-)
@Danke Quote
@!CAZZ! Mit einem Netlock läuft garnix hier in Deutschland.

Und ein Tausch im Store geht auch nicht, weil die es einschicken müssen und auf ein Ersatzmodel der gleichen Art warten müssen.
@Danke Quote
Kann gut sein. Es handelt sich ja um ein deutsches Gerät (bei mir)
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com