nach unten

Brauche neuen PC und möchte erstmal einen iMac, welchen?

Moin,
Ich hole mal diesen Thread wieder raus da ich gerade davor stehe meinen 9 Jahre alten PC zu erneuern und mit dem Gedanken spiele auf einen gebrauchten iMac umzusatteln.
Ich benutze den PC ausschließlich zuhause und dann um Fotobücher zu erstellen, ein paar einfache Webseiten zu bearbeiten und Dokumente zu erstellen.
Da ich meine Fotos mittlerweile alle in der iCloud lagere verspreche ich mir ein flüssigeres Handling damit als es Windows bietet.
Da ich den Rechner allerdings nicht täglich und regelmäßig nutze möchte ich keine 2000€ für den neuen Rechner investieren sondern am besten unter 1000€. Also ein gebrauchtes Gerät. Sollte für meine Zwecke locker reichen... oder ist das zu blauäugig?
Daher meine Frage an die erfahrenen Mac-User: Welches Modell sollte ich mindestens ins Auge fassen um möglichst lange Spaß daran zu haben?
Reicht ein 2012er Modell oder sollte ich besser doch etwas mehr investieren?
Ich habe z.B. bei 2ndMax 27“ Geräte in der Preisklasse gesehen (Apple iMac 27" 3,2 GHz i5 (iMac 13,2 MD096D/A) für 829€)
Die 21“ Geräte sind sogar noch günstiger (Apple iMac 21,5" 2,7 GHz i5 (iMac 13,1 MD093D/A) 598€)
Mir geht es primär darum für die nächsten Jahre ein Gerät zu haben bei dem ich nicht mehr nach jedem zweiten Klick Kaffee holen kann weil der Rechner Bedenkzeit braucht. [Bild: 1f61c.png]
Also worauf sollte ich auf jeden fall achten?
Danke schonmal für die Hilfe! [Bild: 1f60a.png]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.06.2018, 06:41 von Darius.)
@Danke Quote
Das Wichtigste ist, dass eine SSD oder FusionDrive verbaut ist. Ich hatte bis vor kurzem einen iMac 2011 mit FusionDrive und der war von der Geschwindigkeit noch i.O. Wenn Du dich mit deinem iPhone über Handoff verbinden willst sollte mindestens Bluetooth 4.0 vorhanden sein.
@Danke Quote
@Novak Dimon auch mal nach einem Mac mini schauen, der könnte zu deinem Profil passen
@Danke Quote
@Denner Habe ich getan aber mit 8Gb RAM kosten die fast genauso viel wie ein iMac. Die günstigsten haben dann nur 2Gb. Und außerdem sind die durch die Bank nur mit Intel Grafikkarten ausgestattet.
@Danke Quote
@Novak Dimon den mini bekommst ab 500€ neu mit Garantie.

Und solange du nicht splinter cell in 4K spielst langt die Grafikkarte dicke aus.
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com