Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Zweiter Monitor am iMac bleibt beim WoW zocken schwarz
#1

Hallo Community,

Folgendes komisches, sehr spezielles Problem, aber eventuell weiß ja hier jemand mir zu helfen.

ich habe einen zweiten Monitor an meinem iMac Late 2013 27 Zoll angeschlossen und habe die Absicht, auf dem Monitor unter anderem beim Zocken Streams laufen zu lassen. Der externe Monitor ist HP Pavillon24xw, angeschlossen über HDMI mit Mini Displayport Adapter.

Problem: beim WoW (World of Warcraft) Start bleibt der externe Monitor schwarz.

Eine Lösung des Problems ist wohl, ingame nicht Vollbildmodus sondern Vollbild-Fenstermodus einzustellen. Wenn ich das mache, bekomm ich auch auf dem zweiten Monitor das gewünschte Bild. Allerdings habe ich auf dem iMac beim Vollbild Fenstermodus nur 10-15 FPS. Ich habe keine Ahnung wieso, im Nicht-Vollbild-Fenstermodus habe ich hohe FPS bei gleicher Auflösung. Und was ich dabei noch weniger verstehe: sobald ich das WoW Bild auf den zweiten Monitor verschiebe ist auch im Vollbild-Fenstermodus die FPS wieder super.

Allerdings will ich WoW weiterhin auf dem iMac Monitor zocken und nicht auf dem zweiten Monitor.

Ich bräuchte also entweder eine Lösung dafür, wie im Vollbild Modus der zweite Monitor nicht dunkel wird oder aber eine Erklärung mit Lösung dafür, warum NUR auf dem iMac Monitor die FPS im Vollbild Fenstermodus in die Hose geht.

WoW hab ich auch mal neu installiert, daran lag es nicht.

Danke und ich hoffe jemand weiß Rat.
Zitieren
#2

Also dass die FPS im Fenstermodus niedriger sind, ist häufig so, da das Betriebssystem dann Leistung braucht um die grafische Oberfläche zu zeigen, was beim Vollbildmodus entfällt (andere Fenster, Fensterrahmen, Statusleiste, Dock, etc).

Dass der andere Monitor schwarz bleibt, liegt wohl daran, das World of Warcraft keinen nativen OS X-Vollbildmodus benutzt, sondern einen eigenen, unsauberen. Da kannst du auch nichts gegen machen.
Zitieren
#3

Das erklärt aber nicht, wieso auf dem zweiten Monitor die FPS nicht in die Hose gehen.

Seit dem letzten wow update geht es nun aber deutlich besser.

Alternative Lösung war auch, den iMac Monitor als 2. Monitor zu konfigurieren. Das ging komischerweise auch.
Zitieren
#4

Dann ist es offenbar ein Bug irgendwo in der Software. Sorry, dieses Detail hatte ich übersehen.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von klee
07.12.2011, 22:32



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste