Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Philips Hue Bridge 2.0 Probleme
#1

Hallo Zusammen!

Gestern kam meine Hue Bridge 2.0 an und wurde von mir sofort installiert. Folgende Probleme sind aufgetreten:

1. Das übertragen der Daten von der alten zur neuen Bridge funktionierte nicht-Konnte nicht die Daten der alten App laden. Egal-hab ich eben alles neu gemacht

2. Bei der automatischen Lampensuche wurde keine meiner Leuchtmittel gefunden. Egal- hab ich eben alle manuell mit Hilfe der Seriennummer eingegeben, welche auf dem Sockel gedruckt sind.

JETZT ABER DAS PROBLEM:

Die Hue LED-Stripe hat keine Seriennummer und lässt sich somit auch manuell nicht einbinden.
Hat jemand eine Idee wie ich an die Seriennr der LedStripe komme?

Gruß
Christian

P.S. Die Steuerung über Siri/Homekit klappt super!
Zitieren
#2

Hast du noch deine alte Bridge und wenn ja ist die noch mit dein alten Daten bestückt? Wie bist du vorgegangen um von der alten zur neuen die Daten zu transferieren?

Bei mir hat alles gestern wunderbar funktioniert.

Mac mini, iPhone SE, iPad Pro 11", iPad Air, HomePod, Garmin Fenix 6X Pro Solar
Zitieren
#3

Die Hue App hat mich aufgefordert bei Beiden Bridges das Knöpfchen zu drücken-es wurde alles erkannt. Als dann der Transfer begonnen hat, kam nach ca 1 Minute die Fehlermeldung, dass der Transfer nicht geklappt hat. (Problem to load the old data) o.ä.! Die Philips Hotline will mich jetzt von einem "Hue-Spezialisten" zurückrufen lassen. Bin gespannt, denn die alte Bridge findet die LED-Stripe sofort.
Zitieren
#4

Habe dieselben Probleme: Datentransfer von der alten Bridge zur neuen Bridge geht nicht. Neue Lampen suchen an der neuen Bridge: Fehlanzeige.
Von der Philips Hotline warte ich seit Donnerstag auf eine Rückmeldung; echt Mist.

@cobra1OnE
Kannst Du mal beschreiben, wie Du es gemacht hast? Danke!
Zitieren
#5

Ihr habt auch beide Bridges im Netzwerk?

Mac mini, iPhone SE, iPad Pro 11", iPad Air, HomePod, Garmin Fenix 6X Pro Solar
Zitieren
#6

Ja beide sind in demselben Netzwerk
Zitieren
#7

Ist auf der alten Bridge das neueste Update installiert?

Mac mini, iPhone SE, iPad Pro 11", iPad Air, HomePod, Garmin Fenix 6X Pro Solar
Zitieren
#8

Ja alles aktuell.

Habe es gerade noch einmal probiert. Neue Bridge angeschlossen, diese in der App ausgewählt, von dort Übertragung ausgewählt …. und siehe da: es funktioniert!


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#9

Na Klasse [emoji4]

Mac mini, iPhone SE, iPad Pro 11", iPad Air, HomePod, Garmin Fenix 6X Pro Solar
Zitieren
#10

Löscht doch mal eine Lampe raus und guckt ob die neue Bridge sie mit der Automatiksuche findet. Das sollte ja dann auch funktionieren.

Warte auch noch vergebens auf den Rückruf von Philips. Meinen Led Stripe vermisse ich doch sehr!
Zitieren
#11

@Apfelmus
Habe ich gemacht. Lampen suchen funktioniert einwandfrei … Lightstrip habe ich am Sonnabend gekauft; sie wurden problemlos erkannt und leuchten.
Zitieren
#12

Danke für die Info. Bin auf den Lösungsansatz von Philips gespannt, die sich natürlich noch nicht gemeldet haben.
Zitieren
#13

Was Software und Support angeht, ist Philips echt der letzte Laden! Ich habe mir vor etwa einem Jahr einen Philips tv gekauft, weil ich das ambilight mit den Hue Lampen koppeln wollte, was von Philips auch so beworben wurde. Nachdem es anfangs kurz funktionierte, schaffe ich es seit dem ersten Update der TV Firmware nicht mehr, das Ganze zufriedenstellend am laufen zu halten...

Naja, um mein Licht in der Wohnung künftig auch mit Siri steuern zu können, habe ich mir gerade auch mal die Bridge 2.0 bestellt. Ich rechne erstmal auch mit Problemen bei der Einrichtung, da ich u.a. noch zwei ältere Iris über Umwege mit der Bridge gekoppelt habe. Denke die werden in der neuen Konfiguration möglicherweise Probleme bereiten. Hoffe aber, dass zumindest die ganzen neueren Lampen und Strips mit der neuen Bridge und HomeKit einigermaßen zusammen arbeiten.

Hat von Euch schon jemand Erfahrungen mit der Bridge 2.0 in Verbindung mit Osrams Lightify Komponenten?
Zitieren
#14

[quote pid='2124701' dateline='1444419547']

JETZT ABER DAS PROBLEM:

Die Hue LED-Stripe hat keine Seriennummer und lässt sich somit auch manuell nicht einbinden.
Hat jemand eine Idee wie ich an die Seriennr der LedStripe komme?

Gruß
Christian

P.S. Die Steuerung über Siri/Homekit klappt super!
[/quote]

An meinen Stripes steht die Seriennummer auf dem kleinem weißen Kasten hinter dem Netzteil.....

Gruß
Zitieren
#15

@derkaltefarmer DANKE !!! Die weisse kleine Kiste habe ich total übersehen. Sie lag verklemmt hinter dem Schrank. Hab jetzt die Seriennummer eingegeben und die Lightstrip läuft. VIELEN DANK!

Philips hat sich natürlich noch nicht gemeldet-armseelig!
Zitieren
#16

@Apfelmus
Wie ich oben bereits geschrieben habe, läuft bei mir mittlerweile alles rund mit der neuen Bridge  Daumen hoch  Aber von der Philips-Hotline habe ich auch bis heute keine Rückantwort erhalten … Support sehr mies.
Zitieren
#17

Moin hat schon jemand die hue 2 mit der farbigen Fernbedienung verknüpft ?

wer lesen knn,ist klr im Vorteil
Zitieren
#18

Hallo zusammen.

Habe nun auch meine 2.0 Bridge erhalten. Ich bekomme es nicht hin, dass mehrere Geräte (3Stück) mit gleicher Apple ID und im gleichem Netzwerk per Siri Sprachbefehl die HUE Lampen steuern können. Es kommt dann immer die Fehlermeldung "Ich habe keine Geräte gefunden" oder so ähnlich. Auch die HUE App sagt mir umter Sirisprachsteuerung"Leider konnte Ihre Homefähige Bridge nicht gefunden werden"

Bisher habe ich die Bridge 2x zurückgesetzt. Ich kann die Bridge mit Siri nur mit dem Gerät steuen, mit dem ich auch nach dem zurücksetzen die erste Einrichtung vollzogen habe. Auch habe ich bereits auf allen 3 Geräten die iCloud deaktiviert, das Gerät neu gestartet und die iCloud wieder aktiviert (nur Safarilesenzeichen und Schlüsselbund, rest nutze ich nicht).

Auch habe ich eine Freigabe an eine andere Apple ID getestet. Auch das hat leider nicht geklappt (kommt nix an bei dem 4. Gerät mit andere iCloud id).

Ist evtl. meine Bridge defekt oder warum bekomme ich es nicht hin das Gerät mit mehr als einem Gerät per Siri zu steuern ?
Zitieren
#19

Hi@all,

Ich wollte meine 3 Iris (Generation 3) mit der neuen Bridge 2.0 verbinden.

Leider findet die Bridge die Lampen nicht.

Eine 6-stellige Seriennummer für das Manuelle hinzufügen habe ich nicht gefunden...

Hat damit schon jemand Erfahrungen gemacht???
Zitieren
#20

ich hänge mich hier einfach mal dran. Hab seit letzter Woche die 3. Generation der HUE ( Starterset ). Ich hätte hier auch mal ein paar fragen zu :-)
1. Kann man irgendwie die Lichter ( die blauen ) der Bridge ausschalten? Ist ganz schön hell!
2. Ist es normal das er bei nem 3er Starterset auch die 3. (noch nie angeschlossene Birne ) gleich anzeigt?
3. gibt es noch andere Szenen als in der Original Hue App?
4. hat es jemand zusammen mit dem Echo schon hinbekommen? Bei mir schaltet er dann auch die Steckdosen im Zimmer aus/an :-(
5. Hat die schon jemand in FHEM eingebunden?
wichtigste Frage ist eigentlich die erste. Diese blauen Lichter gehen mir ganz schön auf den Sa** :-)

iPhone X (64GB)-iOS 13.5 unc0ver
Ipad Air 3 (64GB)-iOS 13.5 unc0ver
Watch Series 5 (GPS+Cellular ) iOS 6.2.5
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste