nach unten

3GS von 6.1.3 auf 4.3.3 bringen mit Pwnage

Hi,
leider bin ich schon sehr lange raus aus dieser sache. Früher habe ich hier CFWs hochgeladen. Aber seitdem es die shsh gibt habe ich nix mehr gemacht. Deswegen habe ich ein paar fragen.

1. Ich erstelle mit Pwnage meine CFW.
2. Ich habe iTunes 1022.
3. Ich lese immer das die CFW "signiert" werden muss. Muss das bei der 4.3.3 überhaupt sein? Wenn ja, wie? mit redsn0w?
4. Kann ich die CFW dann "einfach" über iTunes einspielen? Oder muss ich da nochwas beachten?

Vielen dank im voraus

PS.: Ich wusste nun wirklich nicht wo ich das reinschreiben sollte. In iOS 6 oder iOS 4, oder Jailbreak.... dewegen wenn es hier falsch ist, bitte verschieben. Danke.

PPS: Ich kann nur auf die 4.3.3 gehen, das ich davon die shsh-files habe. Ich hbe zwar auch die von 4.3.5, aber dafür habe ich kein Pwnage gefunden.
@Danke Quote
Du verwechselst hier etwas ein wenig. Du musst Dir eine signierte CFW erstellen, sofern entsprechende SHSH blobs inkl. APTicket vorhanden sind. Öffne mal Cydia und schau einfach nach. https://iszene.com/thread-83592-post-169...pid1693810
@Danke Quote
Öhm, also ApTicket höre ich zum ersten mal. Bei dem link von dir steht das es mit shsh möglich ist. Man muss die halt signieren. Ich habe folgende datei.

247062938413-iPhone2,1-4.3.3.shsh

Damit sollte das doch gehen, oder?

Zu einer anderen sache die sich mir grade aufdrängt. Kann man eine mit Pwnage erstellte FW signieren? Oder braucht der die orginal Restore?

Vielleicht habe ich mich im ersten Thread etwas unglücklich ausgedrückt.

Was ich machen möchte:
Ich möchte mit PwnageTool_4.3.3.1.dmg eine CFW erstellen wo schon einige sachen enthalten sind. So wie ich das immer gemacht habe. z.B. das Winterboard und so einen Kram. Das habe ich früher auch immer so gemacht. Die leute die "meine" CFWs geladen haben fanden das ganz gut. Das ich die 4.3.3 nicht anbeiten brauche weiß ich auch. Zu alt.....

Ist meine vorgehens weise richtig? Oder kann ich die CFW die aus PwnageTool_4.3.3.1.dmg kommt nicht signieren?

Die CFW die PWNage erstellt ist ja schon Jailbreaked. Da brauche ich ja dann im grunde nix mehr dran machen. Richtig?
@Danke Quote
Warum willst Du auf die 4.3.3 gehen? Hast Du noch andere blobs gesichert? Öffne Cydia und klick mal auf "TSS Center" etwas weiter unten auf der Startseite. Das APTicket wurde erst seit iOS 5 eingeführt, vorher gab es sowas nicht. Soweit ich noch in Erinnerung habe, solltest Du es via TinyUmbrella aufspielen können. Wobei ich erstmal ggf. prüfen würde ob noch weitere blobs vorhanden sind.
@Danke Quote
Die habe ich. Ich möchte aber mit der FW unter 5 bleiben. Das hat persönliche gründe. Und wie schön erwähnt habe ich kein PWNage für die 4.3.5 gefunden.

iPhone2,1-4.0.1.shsh
iPhone2,1-4.0.2.shsh
iPhone2,1-4.0.shsh
iPhone2,1-4.1.shsh
iPhone2,1-4.2.1.shsh
iPhone2,1-4.3.3.shsh
iPhone2,1-4.3.5.shsh
iPhone2,1-4.3.shsh
iPhone2,1-5.0.1.shsh

Das sind alles XML-Files mit einer größe von 61.144 bis 64.865 Bytes.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.04.2013, 10:39 von ACBurn.)
@Danke Quote
Dann kannst mit TU arbeiten. Den Jailbreak kannst Du via redsn0w durchführen.
@Danke Quote
Ok, also flashen mit Tinyumbrella. Dann habe ich nur noch 3 fragen.

1. Muss ich dann die FW Signieren wenn ich mit TU flashe?
2. Kann es eine CFW aus PWNage sein?
3. Wäre das mit dem Signieren nicht einfacher?

Damit wären dann alle meine beantwortet. Schonmal Danke!

Wenigstens einer der um so ein dummerle wie mich kümmert Rolleyes
@Danke Quote
Bin zwar nicht sicher, sollte aber ebenfalls mit dem signieren funktionieren. Dann erstellst Du Dir gleich eine signierte CFW, via sn0wbreeze. Dann ist der Jailbreak ebenfalls vorhanden. Hast Du zwei Fliegen mit einer Klatsche geschlagen Smiley
@Danke Quote
Ok, dann werde ich das mal versuchen. Danke
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com