nach unten

Der Apple-Store-Ansteh-Thread: Hamburg

Ich stelle ein Dixi-Klo auf und setze mich mit weissem Kittel und Untertasse davor. So finanziere ich mein neues iPhone 5. Lol
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.09.2012, 19:05 von Jesusphone.)
@Danke Quote
ja, das könnte sich lohnen... evtl. ist da noch nen Retina-MacBook drin Zwinkern
@Danke Quote
(16.09.2012, 02:21)valdi schrieb: Ich würde gerne kommen, wenn ich momentan das Geld und die Zeit hätte...ich bin ganz sicher kein "Apple-Jünger" oder dergleichen , sondern ich möchte so etwas einfach mal gerne gemacht haben.
Man trifft dabei viele neue Leute und ist Teil eines großen ganzen.
Ich sehe es zwar auch so, dass man für einen Konsumartikel nicht irgendwo übernachten müsse, aber ich denke dennoch, dass es ein wirklich tolles Erlebnis wäre.

Da stimme ich dir zu - prinzipiell ist das natürlich verrückt aber man soll doch ab und zu mal verrückte Dinge tun Zwinkern Als Studentin ist das iPhone für mich nicht gerade billig, es einfach liefern zu lassen wird dem finanziellen (und emotionalen) Wert des iPhones für mich einfach nicht gerecht, dann lieber die ganze Nacht voller Vorfreude vor dem Store mit Gleichgesinnten campieren Biggrin
Ich werde Donnerstag Nacht nach der Arbeit wohl auch mit Klappstuhl und dickem Mantel bewaffnet am Jungfernstieg erscheinen, man sieht sich Smiley
@Danke Quote
Ich werde Donnerstag Nacht auch Campieren :-) Zuhause im Wohnzimmer weil ich sicherlich vor nervösität nicht schlafen kann hehe
@Danke Quote
Um es ein wenig harmloser zu formulieren: Die Alster stellt eine potenzielle Toilette dar, weil die ôffentlichen Toiletten um 22:30 schließen wenn ih mich Recht erinnere.
Ich schließe mich ZeroPointLibra an.
Wenn man wirklich die Nacht dort verbringt, weiß man das iPhone dann auch wirklich zu shätzen. Zudem ist die Vorfreude bekanntlich die schönste Freude.
Bin erst 16 *hust*
Ich werde nach dem Praktikum erstmal nach Hause fahren, meine Sachen packen und dann um 18 Uhr antreten xD
@Danke Quote
An den Threadersteller:
Flieg nach New York, da biste nicht alleine Biggrin

Acht Tage vorher stehen die Leute schon an; Quelle:Fortune
@Danke Quote
Alles nur PR-Aktionen...
@Danke Quote
Ist wohl wahr. In London wollen sie so Geld für die Krebsforschung sammeln. In dieser Hinsicht wäre PR ja nicht verkehrt
@Danke Quote
Aber mich würde das wirklich Interessieren, wenn man sich mit Stuhl, Hut und Schild vor den Laden sitzt. Und traurig aussieht. Ob man nicht das Geld für ein Iphone zusammenkratzen könnte. Ich würde das natürlich nie Tun. Aber in unserer heutigen Konsumgesellschaft glaub ich würden die läute eher dafür Spenden, wie wenn ich halb verhungert da sitzen würde und um Essen betteln. Zwinkern
@Danke Quote
Das müsste man dann aber in New York machen. Da lohnt es sich dann ein bisschen mehr... Wink
@Danke Quote
Ihr seid bestimmt so Leute die dann auch ernsthaft weinen wenn euch euer iPhone dann mal hinfällt .. Also bei aller liebe zum gerät, euer verhalten kann ich in kleinster weise nachvollziehen. Und versteckt euch nicht hinter "das kann Spaß machen", wo macht das Spaß mit nem Haufen Nerds nachts bei 8grad vor ner Tür zu stehen? Steht doch einfach dazu was euch dieses gerät bedeutet .. Da gabs auch n fachbegriff zu aber der faellt mir grad nicht ein, hat was mit Objektliebe zu tun Biggrin
@Danke Quote
Also sorry aber "Spass" ist doch immer noch subjektiv. Ich persönlich tue es damit ich mich nicht auf den Postboten und die Unzuverlässigkeit damit einhergehend verlassen muss und auch keine weiteren Wochen warten muss. Wenn jemand es in keinster Weise nachvollziehen kann ist's doch schön, schade nur, dass niemand danach gefragt hat oder es sonst wen interessiert. Es geht hier nicht um die Definition von Spass oder Objektverliebtheit sondern lediglich darum Leute zu finden, mit denen man gemeinsam Warten kann.
@Danke Quote
Ich komme aus Hamburg und für 100 Euro übernachte ich dort für eine Person .. Hahahahha
@Danke Quote
Ich würde nie im Leben vorm Store nächtigen, noch nicht mal, wenn man mir das iPhone 5 am nächsten morgen schenkt.

Wem das Spaß macht, der kann es von mir aus machen. Von mir aus können die auch nackig vorm Store tanzen. Habe nichts dagegen. Solang ich es nicht mache, ist es mir latte.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.09.2012, 12:05 von sylver.)
@Danke Quote
Rofl , sylver
Also ich würde mich für nichts, egal ob Iphone oder irgendwelche Konzertkarten, eine Nacht lang in die Kälte stellen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.09.2012, 12:13 von Tessa.)
@Danke Quote
Ja aber ohne diese verrückten hätte Apple doch den Hype nicht Zwinkern
@Danke Quote
Jaja klar, bloß keinen Tag zulange warten, dafür aber n halben Tag im kalten stehen Biggrin mit Bargeld aus Angst dass Karten überlastet sein könnten Biggrin Na wenn man sonst kein leben hat Zwinkern das einzige wofür ich mich ne nacht in die Kälte stellen würde waere meine freundin. Kann man gegebenenfalls googlen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.09.2012, 13:07 von Temgesic.)
@Danke Quote
Warum sollte man deine Freundin googlen?
@Danke Quote
Es ging um den Begriff und war als subtiler Sarkasmus zu verstehen.
@Danke Quote
(17.09.2012, 13:17)badi165 schrieb: Warum sollte man deine Freundin googlen?

Rofl ich kann nicht mehr vor lachen
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com