nach unten

[Anleitung] Time Capsule Festplatte als Datenträger nutzen + Spin Ups verhindern

Hallo Zusammen, da ich ja nun immer mehr zum Apple fan geworden bin, habe ich mir nun eine Apple Time Capsule mit 1TB zugelegt.

Diese möchte ich nutzen für:

1.- auf 500GB Speicherplatz für Backups via Time Maschine erstellen

2.- auf den anderen 500GB möchte ich selber Daten speichern.


das Problem: Time Maschine würde solange Backups machen, bis das Volumen ( in meinem Fall 1TB ) voll ist, das wollen wir natürlich nicht. Deshalb muss man auf der Time Capsule ein Teil des Speichers mittels eines Images Reservieren.

Beschreibbares Image auf der Time Capsule erstellen:

Zum Images erstellen benötigen wir das "Festplatten- Dienstprogramm"

[Bild: 63731034730032909705.jpg]



Dazu, öffnen wir den "Finder", klicken in der Liste auf der Linken Seite auf "Programme" und dann auf der Rechten Seite auf "Festplatten- Dienstprogramm".


[Bild: 14410549698508075982.jpg]


In dem Programm einen Klick auf "Neues Image".


darauf erscheint ein Fenster, hier wählen wir wieder auf der Linken Seite, die Time Capsule aus, nun sieht man gleich daneben einen Ordner: "Time Capule", diesen wählen wir auch aus.

[Bild: 76723922306993466481.jpg]



In dem Unteren Teil kann man nun die Speichergröße, das Format und weiteres auswählen. Bei dem Format würde ich das "ExFat" empfehlen, da so Windows als auch Mac Benutzer Lesen & Schreiben können. Ganz unten sollte "Beschreibbares Images" stehen.

Wichtig ist jetzt noch, das man Ganz oben (Rot Markiertes Feld) den Namen für das Images einträgt, da man sonst auch keines Erstellen kann.

Jetzt noch ein Klick auf "Erstellen" und das Beschreibbare- Images wird erstellt.

Anmerken möchte ich hier noch, das es recht lange dauern kann, bis das Images erstellt ist, je nach dem, wie Groß es ist. Bei meinem 500GB Image sicher 5 Stunden!!!


Kommen wir nun zum Öffnen des Image:


[Bild: 74926794596400452845.jpg]

Ich denke mal, das Foto zeigt die Vorgehensweise schon sehr gut, nach einem Doppeltklick auf das Image, bei mir "500GB.img", wird es Aktiviert und erscheint nun in der Linken Leiste unter "Geräte".



Spin Up, was ist das?

Bei einem Spin Up, fährt die Festplatte kurz Hoch und nach kurzer Zeit ( bei mir ein paar Sekunden ) wieder Runter.

Nachdem ich die Time Capsule nun ein paar Wochen im Einsatz habe, ist mir aufgefallen, das sie sehr oft (ca. alle 3min.) ein Spin Up macht.

Nach etwas suchem im Netz habe ich eine Lösung gefunden, die nun auch bei mir funktioniert.
Und zwar, benutz man eine Ältere Firmware. Ich hatte die Firmware 7.6.1 installiert und habe jetzt die 7.5.2 installiert und nun läuft es viel besser. Ich meine zwar bemerkt zu haben, das sie nun nicht mehr so oft jedoch wenn dann für ca. 10min hochfährt, ohne das Time Maschine ein Backup macht.
Sollte ich da noch etwas bemerken, schreibe ich es hier.

Hier erstmal noch die Anleitung, um die Firmware zu ändern ( unter Mac OS X Lion )

Hierfür benötigen wir das "Airport- Dienstprogramm", dieses ist in der Nähe, von dem "Festplatten- Dienstprogramm"

Also im Finder -> Programm -> Dienstprogramme -> Airport Dienstprogramm

[Bild: 26755739442393767920.jpg]



Jetzt wählt ihr euer Gerät aus, nun seht ihr in dem Fenster, hinter "Version" die Firmenware, die zurzeit Installiert ist. Zur Firmenware auswahl drück dir Wahl- taste "Alt" zusammen mit einem Linksklick auf die Nummer, zb. "7.5.2".
Hier seht ihr nun die Firmenware- versionen die ihr installieren könnt.


Ich hoffe die Anleitung ist euch eine Hilfe :-)

Gruß Markus
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.11.2012, 04:15 von Heidi1986.)
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com